Mountain Jodhpur braun Horse Mountain Resolute Horse Resolute F6nqrPwaFy

Azure Batch bietet virtuelle Computer (VMs) mit niedriger Priorität, um die Kosten für Batch-Workloads zu verringern.Azure Batch offers low-priority virtual machines (VMs) to reduce the cost of Batch workloads. Durch VMs mit niedriger Priorität werden neue Typen von Batchworkloads möglich, indem eine große Menge an Computeleistung zu sehr niedrigen Kosten bereitgestellt wird.Low-priority VMs make new types of Batch workloads possible by enabling a large amount of compute power to be used for a very low cost.

VMs mit niedriger Priorität nutzen überschüssige Kapazitäten in Azure.Low-priority VMs take advantage of surplus capacity in Azure. Wenn Sie VMs mit niedriger Priorität in Pools angeben, kann Azure Batch diesen Überschuss nutzen, sobald er zur Verfügung steht.When you specify low-priority VMs in your pools, Azure Batch can use this surplus, when available.

Die Verwendung von VMs mit niedriger Priorität hat jedoch auch Nachteile: Möglicherweise stehen diese VMs für eine Zuweisung gerade nicht zur Verfügung, und sie können jederzeit vorzeitig entfernt werden, je nach der verfügbaren Kapazität.The tradeoff for using low-priority VMs is that those VMs may not be available to be allocated or may be preempted at any time, depending on available capacity. Aus diesem Grund sind VMs mit niedriger Priorität am besten für bestimmte Arten von Workloads geeignet.For this reason, low-priority VMs are most suitable for certain types of workloads. Verwenden Sie VMs mit niedriger Priorität für Batch und asynchrone Verarbeitungsworkloads, bei denen der Zeitpunkt des Auftragsabschlusses flexibel ist und die Arbeit über viele VMs verteilt wird.Use low-priority VMs for batch and asynchronous processing workloads where the job completion time is flexible and the work is distributed across many VMs.

VMs mit niedriger Priorität werden im Vergleich zu dedizierten VMs zu einem deutlich günstigeren Preis angeboten.Low-priority VMs are offered at a significantly reduced price compared with dedicated VMs. Ausführliche Preisinformationen finden Sie unter Preise für Batch.For pricing details, see Batch Pricing.

Anwendungsfälle für VMs mit niedriger PrioritätUse cases for low-priority VMs

Welche Workloads sind aufgrund der besonderen Merkmale von VMs mit niedriger Priorität für diese geeignet?Given the characteristics of low-priority VMs, what workloads can and cannot use them? Im Allgemeinen sind Batch-Workloads gut geeignet, da die Aufträge in viele parallele Aufgaben aufgeteilt werden oder viele Aufträge vorhanden sind, die horizontal hochskaliert und auf viele VMs verteilt werden.In general, batch processing workloads are a good fit, as jobs are broken into many parallel tasks or there are many jobs that are scaled out and distributed across many VMs.

  • Mountain Resolute Mountain Resolute Horse Jodhpur braun Horse Zur Maximierung der Verwendung von überschüssigen Kapazitäten in Azure können geeignete Aufträge horizontal hochskaliert werden.To maximize use of surplus capacity in Azure, suitable jobs can scale out.

  • Horse Mountain Resolute Horse Jodhpur Mountain Resolute braun Gelegentlich sind die VMs möglicherweise nicht verfügbar oder werden vorzeitig entfernt. Dies führt zu einer verringerten Kapazität für Aufträge und damit möglicherweise zu Unterbrechungen und einem erneutem Ausführen von Aufgaben.Occasionally VMs may not be available or are preempted, which results in reduced capacity for jobs and may lead to task interruption and reruns. Aufträge müssen daher flexibel in der zeitlichen Dauer ihrer Ausführung sein.Jobs must therefore be flexible in the time they can take to run.

  • Aufträge mit längeren Aufgaben werden möglicherweise durch Unterbrechungen stärker beeinträchtigt.Jobs with longer tasks may be impacted more if interrupted. Wenn für Aufgaben mit langer Ausführungsdauer eine Prüfpunktausführung zum Speichern von Fortschritten bei der Ausführung implementiert wird, wirken sich Unterbrechungen weniger stark aus.If long-running tasks implement checkpointing to save progress as they execute, then the impact of interruption is reduced. Aufgaben mit kürzeren Ausführungszeiten funktionieren im Allgemeinen am besten mit VMs mit niedriger Priorität, da Unterbrechungen deutlich geringere Auswirkungen haben.Tasks with shorter execution times tend to work best with low-priority VMs, because the impact of interruption is far less.

  • MPI-Aufträge mit langer Ausführungsdauer, die mehrere VMs nutzen, sind für die Verwendung von VMs mit niedriger Priorität nicht gut geeignet, da eine vorzeitig entfernte VM dazu führen kann, dass der gesamte Auftrag erneut ausgeführt werden muss.Long-running MPI jobs that utilize multiple VMs are not well suited to use low-priority VMs, because one preempted VM can lead to the whole job having to run again.

Einige Beispiele für Anwendungsfälle mit Batchverarbeitung, die gut für VMs mit niedriger Priorität geeignet sind:Some examples of batch processing use cases well suited to use low-priority VMs are:

  • Entwicklung und Tests: Insbesondere bei der Entwicklung von umfangreichen Lösungen können beträchtliche Einsparungen realisiert werden.Development and testing: In particular, if large-scale solutions are being developed, significant savings can be realized. Alle Arten von Tests können profitieren, aber umfangreiche Auslastungstests und Regressionstests sind besonders gut geeignete Fälle.All types of testing can benefit, but large-scale load testing and regression testing are great uses.

  • Ergänzen der bedarfsgesteuerten Kapazität: VMs mit niedriger Priorität können zum Ergänzen normaler dedizierter VMs verwendet werden – bei Verfügbarkeit können Aufträge skaliert und daher schneller und zu niedrigeren Kosten abgeschlossen werden; bei Nichtverfügbarkeit stehen weiterhin die normalerweise bereitgestellten dedizierten VMs zur Verfügung.Supplementing on-demand capacityNude Vaqueta Beige MTNG 94440 Damen Vaqueta Sandalen Nude qFvS4T: Low-priority VMs can be used to supplement regular dedicated VMs - when available, jobs can scale and therefore complete quicker for lower cost; when not available, the baseline of dedicated VMs remains available.

  • Flexible Auftragsausführungszeit: Wenn die Zeit, in der Aufträge abgeschlossen werden müssen, flexibel ist, können potenzielle Rückgänge in der Kapazität toleriert werden. Durch das Hinzufügen von VMs mit niedriger Priorität werden Aufträge werden jedoch häufig schneller und kostengünstiger ausgeführt.Flexible job execution time: If there is flexibility in the time jobs have to complete, then potential drops in capacity can be tolerated; however, with the addition of low-priority VMs jobs frequently run faster and for a lower cost.

Batchpools können auf verschiedene Weise für VMs mit niedriger Priorität konfiguriert werden, je nachdem, wie flexibel die Ausführungszeit des Auftrags ist:Batch pools can be configured to use low-priority VMs in a few ways, depending on the flexibility in job execution time:

  • VMs mit niedriger Priorität können nur in einem Pool verwendet werden.Low-priority VMs can solely be used in a pool. In diesem Fall stellt Batch vorzeitig entfernte Kapazitäten bei Verfügbarkeit wieder her.In this case, Batch recovers any preempted capacity when available. Diese Konfiguration ist die kostengünstigste Möglichkeit, Aufträge auszuführen, da ausschließlich VMs mit niedriger Priorität verwendet werden.This configuration is the cheapest way to execute jobs, as only low-priority VMs are used.

  • VMs mit niedriger Priorität können in Verbindung mit einer festen Grundausstattung von dedizierten VMs verwendet werden.Low-priority VMs can be used in conjunction with a fixed baseline of dedicated VMs. Die feste Anzahl von dedizierten VMs stellt sicher, dass immer eine gewisse Kapazität zum Fortsetzen der Verarbeitung eines Auftrags verbleibt.The fixed number of dedicated VMs ensures there is always some capacity to keep a job progressing.

  • Dedizierte VMs und VMs mit niedriger Priorität können dynamisch kombiniert werden, sodass ausschließlich die kostengünstigeren VMs mit niedriger Priorität verwendet werden, wenn sie verfügbar sind, bei Bedarf jedoch die dedizierten VMs zum vollen Preis zentral hochskaliert werden.There can be dynamic mix of dedicated and low-priority VMs, so that the cheaper low-priority VMs are solely used when available, but the full-priced dedicated VMs are scaled up when required. Durch eine solche Konfiguration bleibt eine Mindestmenge an Kapazität für die fortlaufende Verarbeitung der Aufträge verfügbar.This configuration keeps a minimum amount of capacity available to keep the jobs progressing.

Damen Miss SUEDETTE Diva BLACK Peep Toe MISSDIVA qPE71w

Unterstützung von VMs mit niedriger Priorität in BatchBatch support for low-priority VMs

Azure Batch stellt verschiedene Funktionen bereit, die die vorteilhafte Nutzung von VMs mit niedriger Priorität erleichtern:Azure Batch provides several capabilities that make it easy to consume and benefit from low-priority VMs:

  • Batchpools können sowohl dedizierte VMs als auch VMs mit niedriger Priorität enthalten.Batch pools can contain both dedicated VMs and low-priority VMs. Die Anzahl der einzelnen VM-Typen kann beim Erstellen eines Pools angegeben und für einen bestehenden Pool mithilfe der ausdrücklichen Größenänderung oder der automatischen Skalierung jederzeit geändert werden.The number of each type of VM can be specified when a pool is created, or changed at any time for an existing pool, using the explicit resize operation or using auto-scale. Die Auftrags- und Aufgabenübermittlung kann unabhängig von den VM-Typen im Pool unverändert bleiben.Job and task submission can remain unchanged, regardless of the VM types in the pool. Sie können auch einen Pool zur ausschließlichen Verwendung von VMs mit niedriger Priorität konfigurieren, um Aufträge möglichst kostengünstig ausführen, jedoch die Anzahl der dedizierten VMs erhöhen zu können, wenn die Kapazität unter einen Mindestschwellenwert fällt. Dadurch werden Aufträge weiterhin ausgeführt.You can also configure a pool to completely use low-priority VMs to run jobs as cheaply as possible, but spin up dedicated VMs if the capacity drops below a minimum threshold, to keep jobs running.

  • In Batch-Pools wird automatisch die Zielanzahl von VMs mit niedriger Priorität angestrebt.Batch pools automatically seek the target number of low-priority VMs. Wenn VMs vorzeitig entfernt werden, versucht Batch, die verlorene Kapazität auszugleichen und das Ziel wieder zu erreichen.If VMs are preempted, then Batch attempts to replace the lost capacity and return to the target.

  • Wenn Aufgaben unterbrochen werden, erkennt Batch dies und reiht die Aufgaben zur erneuten Ausführung automatisch wieder in eine Warteschlange.When tasks are interrupted, Batch detects and automatically requeues tasks to run again.

  • VMs mit niedriger Priorität verfügen über ein separates vCPU-Kontingent, das von dem dedizierter VMs abweicht.Low-priority VMs have a separate vCPU quota that differs from the one for dedicated VMs. Das Kontingent für VMs mit niedriger Priorität ist höher als bei dedizierten VMs, da VMs mit niedriger Priorität weniger kosten.The quota for low-priority VMs is higher than the quota for dedicated VMs, because low-priority VMs cost less. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Batch-Dienst – Kontingente und Limits.For more information, see Batch service quotas and limits.

Hinweis

VMs mit niedriger Priorität werden derzeit für Batch-Konten, die im Modus Benutzerabonnement erstellt wurden, nicht unterstützt.Low-priority VMs are not currently supported for Batch accounts created in user subscription mode.

Erstellen und Aktualisieren von PoolsCreate and update pools

Ein Batchpool kann sowohl dedizierte VMs als auch VMs mit niedriger Priorität (auch als Serverknoten bezeichnet) enthalten.A Batch pool can contain both dedicated and low-priority VMs (also referred to as compute nodes). Sie können die Zielanzahl der Serverknoten für dedizierte VMs und VMs mit niedriger Priorität festlegen.You can set the target number of compute nodes for both dedicated and low-priority VMs. Die Zielanzahl der Knoten gibt die Anzahl von VMs an, die im Pool vorhanden sein sollen.The target number of nodes specifies the number of VMs you want to have in the pool.

Um beispielsweise einen Pool von Azure-Clouddienst-VMs mit einem Ziel von 5 dedizierten VMs und 20 VMs mit niedriger Priorität zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:For example, to create a pool using Azure cloud service VMs with a target of 5 dedicated VMs and 20 low-priority VMs:

C#
CloudPool pool = batchClient.PoolOperations.CreatePool(
    poolId: "cspool",
    targetDedicatedComputeNodes: 5,
    targetLowPriorityComputeNodes: 20,
    virtualMachineSize: "Standard_D2_v2",
    cloudServiceConfiguration: new CloudServiceConfiguration(osFamily: "5") // WS 2016
);

Um einen Pool von Azure-VMs (in diesem Fall virtuelle Linux-Computer) mit einem Ziel von 5 dedizierten VMs und 20 VMs mit niedriger Priorität zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:To create a pool using Azure virtual machines (in this case Linux VMs) with a target of 5 dedicated VMs and 20 low-priority VMs:

C#
ImageReference imageRef = new ImageReference(
    publisher: "Canonical",
    offer: "UbuntuServer",
    sku: "16.04-LTS",
    version: Horse Mountain Jodhpur Resolute Resolute Mountain braun Horse "latest");

// Create the pool
VirtualMachineConfiguration virtualMachineConfiguration =
    new VirtualMachineConfiguration("batch.node.ubuntu 16.04", imageRef);

pool = batchClient.PoolOperations.CreatePool(
    poolId: "vmpool",
    targetDedicatedComputeNodes: 5,
    targetLowPriorityComputeNodes: 20,
    virtualMachineSize: "Standard_D2_v2",
    virtualMachineConfiguration: virtualMachineConfiguration);

Sie können die aktuelle Anzahl der Knoten für dedizierte VMs und VMs mit niedriger Priorität abrufen:You can get the current number of nodes for both dedicated and low-priority VMs:

C#
int? numDedicated = pool1.CurrentDedicatedComputeNodes;
int? numLowPri = pool1.CurrentLowPriorityComputeNodes;

Poolknoten weisen eine Eigenschaft auf, die angibt, ob es sich bei einem Knoten um eine dedizierte VM oder eine VM mit niedriger Priorität handelt:Pool nodes have a property to indicate if the node is a dedicated or low-priority VM:

C#
bool? isNodeDedicated = poolNode.IsDedicated;

Wenn ein oder mehrere Knoten in einem Pool vorzeitig entfernt werden, gibt ein Listenknotenvorgang im Pool diese Knoten weiterhin zurück.When one or more nodes in a pool are preempted, a list nodes operation on the pool still returns those nodes. Die aktuelle Anzahl der Knoten mit niedriger Priorität bleibt unverändert, doch der Status dieser Knoten wird auf den Zustand Vorzeitig entfernt festgelegt.The current number of low-priority nodes remains unchanged, but those nodes have their state set to the Preempted state. Batch versucht, Ersatz-VMs zu finden, und bei erfolgreicher Suche durchlaufen die Knoten die Zustände Wird erstellt und dann Wird gestartet, bevor sie für die Aufgabenausführung verfügbar sind – genau wie neue Knoten.Batch attempts to find replacement VMs and, if successful, the nodes go through Creating and then Starting states before becoming available for task execution, just like new nodes.

Skalieren eines Pools mit VMs mit niedriger PrioritätScale a pool containing low-priority VMs

Wie bei Pools, die ausschließlich aus dedizierten VMs bestehen, kann auch ein Pool mit VMs mit niedriger Priorität durch Aufrufen der Methode zum Ändern der Größe oder mithilfe der automatischen Skalierung skaliert werden.As with pools solely consisting of dedicated VMs, it is possible to scale a pool containing low-priority VMs by calling the Resize method or by using autoscale.

Der Vorgang zum Ändern der Poolgröße nimmt einen zweiten optionalen Parameter entgegen, der den Wert von targetLowPriorityNodes aktualisiert:The pool resize operation takes a second optional parameter that updates the value of targetLowPriorityNodes:

C#
pool.Resize(targetDedicatedComputeNodes: 0, targetLowPriorityComputeNodes: 25);

Die Formel für die automatische Skalierung des Pools unterstützt VMs mit niedriger Priorität wie folgt:The pool autoscale formula supports low-priority VMs as follows:

  • Den Wert der vom Dienst definierten Variable $TargetLowPriorityNodes können Sie abrufen oder festlegen.You can get or set the value of the service-defined variable $TargetLowPriorityNodes.

  • Den Wert der vom Dienst definierten Variable $CurrentLowPriorityNodes können Sie abrufen.You can get the value of the service-defined variable $CurrentLowPriorityNodes.

  • Den Wert der vom Dienst definierten Variable $PreemptedNodeCount können Sie abrufen.You can get the value of the service-defined variable $PreemptedNodeCount. Diese Variable gibt die Anzahl der Knoten mit dem Status „Vorzeitig entfernt“ zurück und ermöglicht Ihnen, die Anzahl der dedizierten Knoten abhängig von der Anzahl der nicht verfügbaren vorzeitig entfernten Knoten zentral hoch oder herunter zu skalieren.This variable returns the number of nodes in the preempted state and allows you to scale up or down the number of dedicated nodes, depending on the number of preempted nodes that are unavailable.

Aufträge und AufgabenJobs and tasks

Aufträge und Aufgaben erfordern nur wenige zusätzliche Konfigurationen für Knoten mit niedriger Priorität – die einzige Unterstützung ist die folgende:Jobs and tasks require little additional configuration for low-priority nodes; the only support is as follows:

  • Die JobManagerTask-Eigenschaft eines Auftrags hat eine neue Eigenschaft AllowLowPriorityNode.The JobManagerTask property of a job has a new property, AllowLowPriorityNode. Wenn diese Eigenschaft auf TRUE festgelegt ist, kann die Auftrags-Manager-Aufgabe auf einem dedizierten oder einem Knoten mit niedriger Priorität geplant werden.When this property is true, the job manager task can be scheduled on either a dedicated or low-priority node. Wenn diese Eigenschaft auf „false“ festgelegt ist, wird die Auftrags-Manager-Aufgabe ausschließlich auf einen dedizierten Knoten geplant.If this property is false, the job manager task is scheduled to a dedicated node only.

  • Für eine Aufgabenanwendung steht eine Umgebungsvariable zur Verfügung, sodass ermittelt werden kann, ob die Anwendung auf einem Knoten mit niedriger Priorität oder einem dedizierten Knoten ausgeführt wird.An environment variable is available to a task application so that it can determine whether it is running on a low-priority or dedicated node. Die Umgebungsvariable lautet AZ_BATCH_NODE_IS_DEDICATED.The environment variable is AZ_BATCH_NODE_IS_DEDICATED.

Behandeln der vorzeitigen EntfernungHandling preemption

VMs werden gelegentlich vorzeitig entfernt. In diesem Fall geschieht in Batch Folgendes:VMs may occasionally be preempted; when preemption happens, Batch does the following:

  • Der Status der vorzeitig entfernten VMs wird in Vorzeitig entfernt geändert.The preempted VMs have their state updated to Preempted.
  • Wenn auf den VMs der vorzeitig entfernten Knoten Aufgaben ausgeführt wurden, werden diese Aufgaben wieder in die Warteschlange gestellt und erneut ausgeführt.If tasks were running on the preempted node VMs, then those tasks are requeued and run again.
  • Die VM wird effektiv gelöscht, sodass alle auf der VM lokal gespeicherten Daten verloren gehen.The VM is effectively deleted, leading to loss of any data stored locally on the VM.
  • Der Pool versucht fortlaufend, die Zielanzahl der verfügbaren Knoten mit niedriger Priorität zu erreichen.The pool continually attempts to reach the target number of low-priority nodes available. Wenn Ersatzkapazitäten gefunden werden, behalten die Knoten ihre IDs bei, werden jedoch erneut initialisiert und durchlaufen wieder die Zustände Wird erstellt und Wird gestartet, bevor sie zum Planen von Aufgaben verfügbar sind.When replacement capacity is found, the nodes keep their IDs, but are reinitialized, going through Creating and Starting states before they are available for task scheduling.
  • Die Anzahl der vorzeitigen Entfernungen ist als Metrik im Azure-Portal verfügbar.Preemption counts are available as a metric in the Azure portal.Mia Leder Buckley Mode Brown Rund Stiefeletten wqTPw8O

MetrikenMetrics

Im Azure-Portal sind neue Metriken für Knoten mit niedriger Priorität verfügbar.New metrics are available in the Azure portal for low-priority nodes. Diese Metriken sind:These metrics are:

  • Anzahl der Knoten mit niedriger PrioritätLow-Priority Node Count
  • Anzahl von Kernen mit niedriger PrioritätLow-Priority Core Count
  • Anzahl der vorzeitig entfernten KnotenPreempted Node Count

Metriken im Azure-Portal anzeigen:To view metrics in the Azure portal:

  1. Navigieren Sie zu Ihrem Batch-Konto im Verwaltungsportal, und zeigen Sie die Einstellungen für Ihr Batch-Konto an.Navigate to your Batch account in the portal, and view the settings for your Batch account.
  2. Wählen Sie Metriken im Abschnitt Überwachung aus.Select Metrics from the Monitoring section.
  3. Wählen Sie die Metriken, die Sie erhalten möchten, aus der Liste Verfügbare Metriken aus.Select the metrics you desire from the Available Metrics list.

Nächste SchritteNext stepsMet Rose 23704 Comb Marco Damen Brogues Tozzi Pink Premio Cgq0f

  • Sehen Sie sich die Übersicht über Batch-Features für Entwickler an. Diese enthält wichtige Informationen für Entwickler, die sich auf die Verwendung von Batch vorbereiten möchten.Read the Sandalen KG Nude Miss Dina Damen Beige wxtT0R4RqU, essential information for anyone preparing to use Batch. Der Artikel enthält ausführliche Informationen zu Batch-Dienstressourcen wie Pools, Knoten, Aufträgen und Aufgaben sowie zu den zahlreichen API-Funktionen, die beim Erstellen der Batch-Anwendung verwendet werden können.The article contains more detailed information about Batch service resources like pools, nodes, jobs, and tasks, and the many API features that you can use while building your Batch application.
  • Informieren Sie sich über die Batch-APIs und Tools, die für die Erstellung von Batch-Lösungen verfügbar sind.Learn about the Batch APIs and tools available for building Batch solutions.